Ce n’est pas un domaine très vaste

20/11/2013 § Ein Kommentar

Ein Marienkäfer lebt bei mir. Er muss einer dieser eingewanderten Käfer sein, auf dem Buckel ist er fast schwarz. Ich kann ihn verstehen, ich lasse Krümel liegen und Wasserpfützen. Gestern wollte er sein wie ich. Das habe ich nicht gemerkt. Er saß auf dem Stuhl und dann saß ich da auch. Seitdem bewegt er sich nur noch langsam. Die Krümel vor ihm hat er nicht angerührt. Ich glaube, die Japaner nennen das Karōshi (Tod durch Überarbeiten). Vielleicht will er aber nur einen langen Inemuri machen (jap. anwesend sein und schlafen). Ich hoffe, es endet nicht mit einem Harakiri (rituelle Selbstötung durch Messer in Bauch, Ursprung: Japan, Begriff wird eher in Europa gebraucht).

Andere Faszination, die sich gerade bei mir auf tut: Sammeln von deutsch-französischen Literaturzitaten.
Bsp: „Das ist ein zu weites Feld“ – „C’est un domaine très vaste“ (Effi Briest)

Im Sprachkurs suchen wir Objekte. Bei briquet (Feuerzeug) sind die Raucher am schnellsten.

In der Wohnheimküche feiern wir Geburtstag bis die Hausverwaltung kommt.

Eine Erfurterin macht mir die Krämerbrücke schmackhaft. Ich kann nicht anders, ich muss an die Brücke in „Das Parfüm“ von Patrick Süßkind denken.

Eine Portugiesin spricht von Porto und der Buchhandlung Lello.

Eine Tschechin erzählt von Prag.

Abends schaue ich in das Wolkenmaul am Horizont. Nur der asiatische Marienkäfer kann mein Lächeln sehen. Kein Feld ist zu weit. Nicht für mich.

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

§ Eine Antwort auf Ce n’est pas un domaine très vaste

  • monika huber sagt:

    Melanie,du hast ein Herz für Tiere-definitiv…
    Als kleines Mädchen,hast du schon das Wintervogelfutter in der Küche
    verteilt,weil sich ein Vogel bei uns verirrt hat.war total schöööön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Ce n’est pas un domaine très vaste auf und danach.

Meta

%d Bloggern gefällt das: